Der Bewusstseinszustand

Wenn ein Wesen vollständig “bewusst” und gewahr ist, transzendiert es die Illusion der physisch-materiellen Welt der Dualität (Dualität bedeutet, alles als unabhängig zu sehen, wie z.B. ein Ich und Du; ein Dies und Das; ein Hier und Dort; wo alles und jeder getrennt und nicht verbunden ist).
Wenn sich ein Wesen bewusst ist, dass alles und jeder “verbunden” und im Wesentlichen “eins” ist, dann wird sich dieses Wesen des “SELBST” bewusst, des nicht-physischen “DU”, des einen Bewusstseins oder der Energie.
Es wird dann ein innerer “Zustand” erreicht, in dem es nichts gibt, was irrationale und unkontrollierbare Emotionen, Gefühle oder Gedanken “auslöst”. Niemand kann deine “Knöpfe” drücken, weil du keine Knöpfe mehr hast, die man drücken kann. Du bist “frei” und “losgelöst”.

Stell dir vor, du wärst äußerst selbstbewusst, aber nicht arrogant oder eingebildet.

Stell dir vor, dass du vollkommenes Wissen besitzt, welches niemals von irgendjemandem bestätigt oder validiert werden muss.

Stell dir vor, nie das Gefühl zu haben, jemanden überzeugen oder etwas beweisen zu müssen.

Stell dir vor, niemals mit jemandem über irgendetwas streiten oder diskutieren zu müssen.

Träume davon, nie das Bedürfnis zu haben, sich respektiert zu fühlen, verstanden und anerkannt zu werden oder Ruhm für etwas zu bekommen, was du getan hast.

Stell dir vor, niemals davon betroffen zu sein, was jemand zu dir sagt oder tut, oder es NICHT macht.

Stell dir vor, totale Klarheit und Gewissheit zu haben, dabei aber völlig bescheiden zu bleiben und gleichzeitig niemals Zweifel, Ängste oder Sorgen über irgendetwas zu haben.

Träume davon, innerlich immer Freude zu empfinden und sich niemals von ewigen Zuständen, Situationen, Ereignissen, Menschen oder Umständen beeinflussen zu lassen.

Stell dir vor, sich über alles und jeden zu amüsieren und dabei immer ein inneres Lachen und Lächeln zu haben, denn du “siehst” wahrlich jeden und alles nur als einen Ausdruck und eine Erweiterung des einen universellen Bewusstseins, das Alles-Was-Ist, und alles im Leben ist nur ein “Spiel” dieses einen universellen Bewusstseins.

Stell dir vor, du würdest dich in deinem Leben immer unbeschwert und fröhlich fühlen, ohne Sorgen und Stress und ohne das Gefühl, irgendjemanden oder irgendetwas ändern zu müssen, um glücklich zu sein.

Stell dir vor, in einem inneren Zustand von Frieden, Glückseligkeit und Gewissheit verankert zu sein, unabhängig davon, was in deinem Leben “passiert”.

Stell dir vor, “erleuchtet” und “SELBSTverwirklicht” zu sein.

DAS ALLES KANNST DU SEIN

Originaltext: Kevin Trudeau
Übersetzung: Isabella Helm

Zuletzt aktualisiert vonMartin Pleissner am 30. März 2021
50 Aufrufe

Kommentare