016 Neue Bildung für die neue Welt – mit Armin Fähndrich

“In jedem Kind steckt ein König!” ist der Leitspruch der Zeit-Kind-Schule im schweizerischen Luzern, von der Armin Fähndrich der Gründer und pädagogischer Leiter ist. Bereits im Jahr 2002 gegründet, setzt sich dieses Schulkonzept für eine freie Entfaltung unserer Kinder ein, um sie in ihrer naturgegebenen Souveränität zu bestärken, statt sie in ein Korsett zu zwängen. Im Zentrum aller Aktivitäten steht immer die grundlegende Frage: “Was stärkt das Kind?” Dem Kind Zeit geben, die individuellen Fähigkeiten und Talente auch entfalten zu dürfen sowie die Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen bringt souveräne Menschen hervor, die Lernen als Freude und Lust erfahren und zu wertvollen Mitgliedern einer höher entwickelten Gesellschaft heranwachsen. Der Erfolg dieses Schulkonzepts bestätigt Armin Fähndrich und sein Team jeden Tag aufs Neue, dass ein wertschätzender Umgang mit den Jüngsten der nachhaltigste und effektivste Weg ist, unsere Gesellschaft wieder zu einem freudvollen, bewussten und gleichzeitig produktiven Miteinander zu machen. So geht Bildung im 21. Jahrhundert!

Weitere Information zur Zeit-Kind-Schule findest du unter https://www.zeitkindschule.ch/

Hol dir die kostenlose App!

Installieren
×
Scroll Up
Enable Notifications    OK No thanks